Zum Abschied von Toni Kroos

Was sich über Monate hinweg andeutete, ist heute also tatsächlich zur (bitteren) Realität geworden: Weltmeister Toni Kroos beendet seine Karriere nach der Europameisterschaft im Sommer. Zum Abschied einer Legende und des möglicherweise größten deutschen Fußballers aller Zeiten.

Ein neuer Stern am königlichen Firmament

Der neue Mesut Özil, das türkische Wunderkind, absolutes Supertalent. Für Arda Güler gab es in den letzten Wochen und Monaten so einige Superlative, mit denen seitens der Medien ohnehin selten gespart wird. War der 18-Jährige Linksfuß und türkische Nationalspieler bei internationalen Topclubs längst in aller Munde, sickerte vorgestern dann durch, was auf dem Transfermarkt wie eine Bombe einschlug: Arda Güler wechselt von Fenerbahçe zu Real Madrid und das, obwohl der ewige Rivale aus Barcelona lange in der Pole Position lag.

Das Imperium schlägt zurück

Bei Real Madrid laufen die Personalplanungen in diesem Sommer bereits vor dem Beginn der Transferperiode auf Hochtouren. Im Anschluss an die demütigende 0:4 Pleite im Champions League-Halbfinale gegen Manchester City wurde im Verein so ziemlich alles hinterfragt und so bereits erste Maßnahmen vollzogen. Während vor allem die Verpflichtung von Youngster Jude Bellingham öffentlich als Coup gefeiert wurde, drehte sich im anspruchsvollen Umfeld Reals schnell wieder viel um die Sorge nach einem Ersatz für Vereinslegende Karim Benzema.

Egal ob Manchester oder Madrid, Hauptsache Istanbul!

Das Rückspiel im UEFA Champions League Halbfinale zwischen Manchester City und Real Madrid wirft bereits seine Schatten voraus und lässt ganz Europa am morgigen Mittwoch gespannt ins Etihad blicken, wenn sich der designierte englische Meister mit dem amtierenden Champions League Sieger duelliert. Schon im Hinspiel bekamen wir das erwartet hochklassige Duell auf Augenhöhe und passend dazu einige Erkenntnisse geliefert, die äußerst aufschlussreich für den alles entscheidenen Showdown im Rückspiel sein könnten.

Hey Jude

Gestern platzte die Bombe endgültig: Jude Bellingham soll sich mit Real Madrid einig sein und nach Abschluss der Verhandlungen zwischen dem BVB und den Königlichen zum spanischen Rekordmeister wechseln. Nach Transferinsider Fabrizio Romano berichtete auch mit dem Kicker das erste seriöse deutschsprachige Medium von großen Fortschritten im Zuge dieses Blockbusterdeals. Der Spieler selbst soll schon lange von den Blancos schwärmen und auch die Madrilenen sich lange und intensiv um ihm bemüht haben. Ohne Frage ist dieser Transfer mit diversen Faktoren verbunden, weshalb sich nachfolgende Analyse mit den wichtigsten Konsequenzen des Wechsels befassen soll.

Champions League Vorschau #6

Nach den Viertelfinal Hinspielen letzte Woche geht es in dieser gleich weiter mit den Rückspielen und damit der Entscheidung um den Einzug in die Runde der letzten Vier. 90 Minuten sind bereits gespielt, mindestens 90 weitere stehen den Teams noch bevor. Weil einige Duelle noch eine Menge Spannung versprechen und uns richtungsweisende Tage in diesem Wettbewerb bevorstehen, widmen wir uns heute wieder einmal einer Spieltagsvorschau und prognostizieren den Ausgang der jeweiligen K.o.-Spiele.